Wer sind wir jetzt?

Neue 12“-EP mit sechs Titeln – VÖ: 18.12.20

Wir haben im Dezember 2020 die EP „Wer sind wir jetzt?“ veröffentlicht und freuen uns immer noch über jede Bestellung. Drei ganz neue Lieder und drei Remaster vom bereits erschienen CD-Album „Mieser in den Miesen“. Die EP ist nur bei uns per Mail/PayPal erhältlich. 100 Stück und nie wieder. 180 g schwarzes Vinyl. Kommt im 250 g Flyeralarm-Klappcover in PE Schutzhülle und mit 8-seitigem Tintenstrahl-Booklet.

Die 12″ kostet per Mailorder (inklusive 6 € Porto/Versand) innerhalb Deutschlands: 17,00 €

Wir liefern als Paket mit Sendungsnummer, inkl. Rechnung gegen Vorkasse (PayPal oder IBAN).

Gerne PayPal an: info[-at-]tumbleweedrecords.de oder reguläre Bankverbindung über diese Mailadresse erfragen. – Bitte teilt uns auf jeden Fall parallel zur Überweisung Eure Adressdaten mit. Bei Bestellung aus dem Ausland bitte vorab die abweichenden Kosten erfragen.

Infos, Vorhören und DL bei Bandcamp:

Auf der A-Seite gibt es drei neue Stücke:

1. „Holzbein 2020“ – Remix/Edit der Album-Version

2. „We hate it when our friends become successful“ – Eine Kooperation mit der Kölner Elektropop-Legende Bum Khun Cha Youth.

3. „Wer sind wir jetzt?“ – Entstanden aus einem Homerecording-Projekt, Synthesizer und Piano stammen hier vom Band-Intimus Moritz Heimes.

Auf der B-Seite dann drei neu gemasterte Tracks vom Album „Mieser in den Miesen“ (2017):

4. „Mieser in den Miesen“
5. „Leicht sein“
6. „Namen und Fotos“